KANTON SCHAFFHAUSEN

Standortförderung

kontakt

Menü

Success Stories

Kiosk

Unternehmen in Schaffhausen

a

«Johnson & Johnson hat in den letzten zwei Jahrzehnten über eine Milliarde in den Standort Schaffhausen investiert.»

Die Cilag AG wurde vor rund achtzig Jahren in Schaffhausen gegründet. Mit rund 1'200 Mitarbeitenden ist sie mittlerweile sogar der grösste private Arbeitgeber im Kanton. Seit den 1990er-Jahren wurden in Schaffhausen über eine Milliarde in neue Technologien und Anlagen investiert.

«Wir fühlen uns nach wie vor sehr wohl in Schaffhausen», sagt General Manager Diane Black. «Schlüsselelemente für die Standortattraktivität sind für uns beispielsweise die gute geografische Lage mit der Nähe zum Flughafen Zürich sowie der freie Zugang zum Talentpool im benachbarten Deutschland», erklärt sie. Wichtig seien aber natürlich auch die guten finanziellen Rahmenbedingungen, die Internationale Schule, die kurzen Wege zu den Behörden und ganz allgemein die sehr hohe Lebensqualität.

 

«Der freie Zugang zum Talentpool im benachbarten Deutschland ist für uns sehr wichtig.»

Diane Black, General Manager Cilag, a Johnson & Johnson Company

Schaffhauser Standort geniesst hohen Stellenwert im Konzern
Seit dem Jahr 1959 gehört die Cilag AG zum amerikanischen Johnson & Johnson-Konzern. Innerhalb des Konzerns ist Schaffhausen ein strategischer Standort für die aseptische Herstellung und Verpackung von Parenteralien (Fertigspritzen und Durchstechfläschchen) sowie damit verbundener Kombinationsprodukte. «In Schaffhausen werden einige der Top-Pharmaprodukte von Johnson & Johnson produziert», bestätigt Diane Black.

 

«Wir schätzen den professionellen und extrem engagierten Support der Wirtschaftsförderung sehr!»

Diane Black, General Manager Cilag, a Johnson & Johnson Company


Johnson & Johnson hat am Standort Schaffhausen seit den 1990er Jahren über eine Milliarde US-Dollar in neue Technologien und Anlagen investiert. Das alleine dokumentiert den hohen Stellenwert der Cilag innerhalb des Konzerns. «Die kantonale Wirtschaftsförderung hat uns in der Vergangenheit immer wieder bei verschiedensten kleineren und grösseren Projekten unterstützt», berichtet General Manager Diane Black. Sie fügt an: «Wir schätzen den professionellen und extrem engagierten Support der Wirtschaftsförderung sehr!»

Auch die Zusammenarbeit mit den städtischen und kantonalen Behörden sei ausserordentlich angenehm. In Schaffhausen seien die Wege zu irgendwelchen Amtsstellen aber auch zu Mitgliedern von Regierung oder Stadtrat extrem kurz. «Das hilft sehr, wenn es darum geht, bei einem Anliegen eine rasche und pragmatische Lösung zu finden», ist Diane Black überzeugt.

Weitere Success Stories

Steckbrief



Firma
Cilag, a Johnson & Johnson Company
Gegründet: 1936
Mitarbeitende: 1'200
Branche: Pharma

 

www.janssen-cilag.ch

b

c

Kontakt

Christoph Schärrer

Adrian Stettler

Wirtschaftsförderung
Kanton Schaffhausen

#Leben & Arbeiten

#Standortentwicklung